Was ist neu?

Hier informieren wir über Neuigkeiten und Änderungen bei hahabu.

Einstellbarer Finanzmonat und Verbesserungen bei Budgets

  • 01.01.2018

Zugegeben, mit diesem Update haben wir und schon etwas länger Zeit gelassen. Dafür haben wir gleich einige weitere Verbesserungen angehängt, doch alles der Reihe nach.

Eigener Finanzmonat

Bisher war der 1. eines jeden Monats die Grundlage für die Berechnung der Startseite und aller Budgets. Wer jedoch seinen Gehaltseingang erst mit z.b. 7. eines Monats hat, hatte mit dieser starren Lösung so seine Probleme, schließlich wurden alle Budgets bereits zu Monatsbeginn wieder auf 0 zurückgesetzt, obwohl noch kein neues Geld am Konto war.

Mit dem heutigen Update erhältst du eine Möglichkeit, in den Einstellungen einen anderen Tag als den 1. als Beginn deines Finanzmonats festzulegen:

Einstellung des Finanzmonats

Dies wirkt sich sofort auf die Berechnung der Startseite sowie alle (monatsbasierten) Budgets aus. Zum besseren Verständnis zeigen wir dir den aktuellen Zeitraum ebenso auf der Startseite:

Anzeige Finanzmonat auf Startseite

Stichtag für Budgets

Dein ausgewählter Finanzmonat beeinflusst auch die Berechnung der monatlichen Budgets. Da wir jedoch dir die Wahl überlassen möchten, ob deine Budgets den Finanzmonat berücksichtigen sollen oder nicht, kannst du den Stichtag auf Wunsch individuell für jedes Budget anpassen:

Stichtag bei Budgets

Dies ermöglicht Budgets für ganz spezielle Situationen.

Anzeige von Budgets

Zuletzt haben wir auch die Anzeige von Budgets überarbeitet. Anstatt eines Fortschrittsbalkens zeigt nun ein Kreis die Details zu jedem Budget auf der Startseite:

Budget Status / Startseite

Daneben findest du wichtige Details zum Budget selbst. Dies wurde nötig, nachdem die Budgets inzwischen sehr viele Einstellmöglichkeiten haben. Ein Klick auf das Budget zeigt wie gewohnt die Details.

Weitere Infos

Für alle bestehenden Nutzer ist mit dem heutigen Update der 1. als Beginn des Finanzmonats festgelegt, d.h. es ändert sich nichts an euren Zahlen auf Grund dieses Updates, bis ihr euren Finanzmonat selbst ändert.

Wir wünschen euch viel Freude mit diesem Update sowie einen tollen Start in das neue Jahr